Gemütliches Kinderbett mit liebevollen Details von Little Dutch

Wohlfühloase für die Enkel

4 Minuten Lesezeit

Willkommen liebes Enkelkind! Ein eigener Raum für die Enkel ist leichter als gedacht dank vieler bunter Ideen für ein kindgerechtes Gästezimmer.

Wie Sie als Großeltern am besten kindgerecht gestalten

Die eigenen Kinder sind schon aus dem Haus? Aber in den Ferien oder am Wochenende kommen Ihre Enkelkinder zu Besuch? Vielleicht bleiben sie manchmal sogar über Nacht oder möchten einen Mittagsschlaf machen. Dann ist besonders ein geeigneter Schlafplatz wichtig, in dem sich die Kinder bei Ihnen wie zu Hause fühlen.

Bunte Fähnchen und verspielte Bettwäsche machen eine Nische zum Kinderzimmer (Ikea) © Inter IKEA Systems B.V. 2018

Ein Sofa im Wohnzimmer ist zwar eine Möglichkeit aber meistens nicht die beste Lösung für Ihre Enkelkinder um zu Ruhe zu kommen. Gut sind Zimmer oder Nischen, die Sie selten nutzen: Arbeitszimmer, Bügelzimmer, Hobbyraum, Gästezimmer oder ein leer stehender Raum, aus denen Ihre Kinder schon lange ausgezogen sind. Warum nicht ein gemütliches eigenes Zimmer für die Enkel daraus gestalten, in denen sie sich wohl und vertraut fühlen.

Kompakte Lernecke und Bastelbereich mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten von Ikea © Inter IKEA Systems B.V. 2018
Liebevoll eingerichtete Kinderecke mit Stauraum für Schreibtischzubehör von car möbel

Es sind oft nur wenige liebevollen Details die Kinder benötigen um glücklich zu sein: ein gemütliches Kinderbett, kleine Schränkchen, in dem Ihr Enkel seine eigenen Sachen verstauen kann oder farbenfrohen Kissen. Überhaupt lieben Kinder bunte Accessoires wie Fähnchen an der Decke oder lustige Kuscheltiere mit denen sich neutrale Gästezimmer in eine Wohlfühloase für Ihre Enkelkinder verwandeln. Auch ein flauschiger Teppich und bunte Bettwäsche kann das Zimmer gleich viel gemütlicher erscheinen lassen.

SCHÖNER SCHLAFEN: Bett- und Kissenbezüge mit grafischen Drucken von Ikea ca. 15 Euro © Inter IKEA Systems B.V. 2018
Mit Schwung ins Vergnügen bei den Großeltern (Indoorschaukel von Ikea)
KUSCHELFREUND: süße Katze als Stoffspielzeug von Ikea ca. 6 Euro © Inter IKEA Systems B.V. 2018
BAHN FREI: Kinderauto aus Metall in cremeweiß von Maisons du Monde ca. 96 Euro

 

Spielerisch eingerichtete Arbeitsecke mit flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten von Ikea
TOLLER SITZPLATZ FÜR KLEINE UND GROSSE PRINZESSINNEN: rosa Kinderstuhl mit Höhenverstellbarkeit von Ikea, ca. 69 Euro © Inter IKEA Systems B.V. 2018

In einer freien Nische könnten Sie Ihrem Enkelkind beispielsweise mit einem Schreibtisch eine kleine Arbeitsecke einrichten. Gerne dort wo auch Sie sind – z.B. in der Küche oder im Esszimmer. Das ist ideal zum Erledigen von Hausaufgaben oder für gemeinsames Basteln. Mit ein paar einfachen Aufbewahrungstricks und bunten Bildern kann aus diesem freien Platz eine tolle Mal-Ecke für die Kinder entstehen. Mit liebevollen Details fühlen sich die Enkel gleich wie zu Hause und kommen immer wieder gerne zu Besuch.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Vorheriger Beitrag

Früh vorsorgen für die Enkel

Nächster Beitrag

Erfahrung weitergeben