Ostern ist und sollte ein Familienfest bleiben - trotz Corona

Ostern ohne Enkel

/
3 Minuten Lesezeit

Undenkbar? So wird Ostern trotz Corona ein Familienfest.

Enkel müssen auf Distanz bleiben und nun steht das erste große Familienfest in diesem Jahr an. Damit Corona dies nicht komplett durchkreuzt, hier ein paar Ideen, wie Sie dennoch Traditionen aufrecht erhalten und das Osterfest gemeinsam begehen.

Die Ostersuche nicht verpassen

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie trotz Corona die Ostereiersuche nicht verpassen. Am einfachsten ist sicherlich ein Videotelefonat oder Skye-Telefonat. So dass Sie auf dem Laptop oder Mobiltelefon der Eltern oder Enkel mit in den Garten oder ins Wohnzimmer können. Feuern Sie via Bildschirm an, geben Sie Tipps, wenn Sie über Ihren Bildschirm vermeindliche Verstecke erspähen oder freuen Sie sich einfach nur, wenn Sie die Enkel beim Auspacken oder Aufessen der Ostergeschenke beobachten können.

Seien Sie der Osterhase

Vereinbaren Sie eine Zeit mit den Eltern, zu der Sie anrufen. Sie haben doch eben den Osterhasen noch gesehen, er verlor ein Ei auf seinem Weg und Sie sind sich ganz sicher, er kam zuvor bei Ihren Enkeln vorbei. Wer noch an den Osterhasen glaubt, kauft Ihnen auch diese Geschichte ab – egal, wie weit Sie weg wohnen. Probieren Sie es aus.

Backen Sie den Osterfladen

Zumindest diese Tradition darf nicht ruhen. Oma backt den Osterfladen und wenn Sie ihn auch nicht persönlich vorbeibringen können, sind alle sicher mehr als glücklich, wenn sie ihn wenigstens mit dem Gedanken an Oma verspeisen können. Senden Sie ihn via Post, das hält er aus oder platzieren sie ihn vor der Tür, wenn Sie von den Kindern/Enkeln via stille Post „beliefert“ werden.

Mit Oma Eier färben

Das geht auch via Videotelefonie oder auf Distanz. Entweder Ihre Enkel leisten Ihnen beim Färben via Bildschirm Gesellschaft oder Sie fragen vorher via SMS oder Email Farbwünsche ab. Sie färben dann auf Wunsch und senden die bunten Ostereier (weich verpackt im Eierkarton)zu Ihren Liebsten. Vielleicht finden Sie auch ein schönes Suchspiel dazu und stecken es mit in die Post. In der aktuellen Ausgabe von „Alles für meine Enkel & mich“ finden Sie auf Seite 72 tolle Tipps zum Färben der Ostereier mit natürlichen Farben und den schönste Formen aus der Natur. Und wenn Sie möchten, senden Sie die Spieleseite für Ihre Enkelkinder (Seite 98 im aktuellen Heft) auch gleich mit.

Wir hoffen, so wird Ostern für Sie trotz Corona ein schönes Fest und wir freuen uns jederzeit über Ihre Rückmeldungen oder Anregungen via unserem Kontaktformular.

Frohe Ostern und bleiben Sie gesund.

2 Comments

    • Liebe Leserin, vielen Dank für Ihre Nachricht. Das klingt ja sehr nach dem Osterhasen und da Sie keinen Kontakt zu Ihren Enkeln haben wollen, sollte das mit den Regierungsvorgaben und dem Kontaktverbot vereinbar sein. Natürlich kommt es darauf an, in welchem Bundesland Sie leben. Denn die Regelungen sind hier verschieden. Die Tagesschau hat hier einen kleine Überblick zu den Regelungen veröffentlicht. https://www.tagesschau.de/inland/ostern-corona-101.html Wir wünschen Ihnen ein schönes Osterfest, Ihr Alles-für-meine-Enkel & mich -Team.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Vorheriger Beitrag

Hoch lebe der Großvater!

Nächster Beitrag

Zeit für Oma und Opa

Latest from Gelassen Sein