Entspannung ist dieser Tage oft schwer zu finden - hier ein paar hilfreiche Tipps auf dem Weg zu innerer Gelassenheit

Ruhe und Gelassenheit trotz Corona – mit Gewinnspiel

//
7 Minuten Lesezeit

Ruhe und Gelassenheit sind aktuell schwieriger denn je zu finden. Entdecken Sie unsere Tipps für mehr Entspannung im neuen Alltag. Plus Gewinnspiel.

Alle Termine sind abgesagt und dennoch mag sich bei Ihnen innerlich keine Ausgeglichenheit einstellen? Eigentlich wäre das doch die ideale Zeit zur Ruhe zu kommen und dennoch ist es gerade jetzt für viele schwieriger denn je. Experten finden dafür viele Gründe: Neue Ängste, die uns beschäftigen. Neue Gegebenheiten, an die wir uns erst gewöhnen müssen. Manchmal sei zu viel Zeit mit sich selbst allein auch nicht zuträglich und aufgeschobene Aufgaben (Fenster putzen oder ähnliches) belasten uns nun viel mehr, da jetzt die Zeit dafür ja eigentlich vorhanden wäre… Hier unsere Tipps, die Ihren neuen Alltag leichter machen und Sie entspannt zu Hause bleiben lassen sollen.

Ordnen Sie Ihren Terminplan neu

Erinnern Sie sich noch an den Stundenplan am Kühlschrank? Oder existiert eventuell noch ein Familienkalender in Ihrem Haushalt? Auf jeden Fall ist dies ein guter Weg wieder Struktur in Ihren Alltag zu bringen. Beim Ausfüllen nicht übertreiben, aber gerne etwas Sportprogramm einbauen sowie Relax-Pausen. Das darf und sollte Platz in jedem Terminkalender finden – Corona hin oder her. Wichtig dabei ist, gehen Sie nicht zu optimistisch ran. Auch jetzt wäre täglich Sport schön, aber nicht für jeden realisierbar. Stattdessen können Sie einen Spaziergang auf die tägliche To-do-Liste setzen. Vielleicht als Verdauungsspaziergang nach dem Mittagessen?

Frische Luft macht den Kopf frei

Ein Spaziergang, eine Walking-Runde oder ähnliches hilft abzuschalten. Wenn Sie einen Park oder Wald in der Nähe haben, gehen Sie dorthin. Oder schlendern Sie über kleinere Wege weg von den Hauptstraßen. Genießen Sie die Freiheit nirgends hin eilen zu müssen oder gleich einen Termin zu haben. Gehen Sie jeden Schritt bewusst und achten Sie auf die Natur um Sie herum statt auf die vielen Corona-Verbote. Der Frühling ist da und überall erblühen die Pflanzen, hier gibt es viel zu sehen und zu entdecken, das lenkt ab und Ihre Aufmerksamkeit auf das Wesentliche. Die Gewissheit nämlich, dass manche Dinge sich nie ändern. Wie die wiederkehrenden Blumen, die vorbeiziehenden Wolken und die Ameisen und Käfer, die plötzlich wieder überall unterwegs sind.

Gönnen Sie sich Relax-Auszeiten

Schalten Sie alles aus. Ignorieren Sie Ihr Telefon, Ihren Computer und auch die Klingel. Ja, das gilt auch jetzt in Corona-Zeiten. Und dann? Schaffen Sie eine Atmosphäre, in der Sie sich wohlfühlen. Sanfte Musik im Hintergrund, eine Kuscheldecke oder ein weiches Kissen, das Ihr Sofa noch gemütlicher macht. Der Rest ist einfach. Genießen Sie den Moment. Versuchen Sie sich vielleicht in Meditation oder sanften Yoga-Übungen und entfliehen Sie allem Negativen. Damit das gelingt, nehmen Sie diese Auszeit als festen Termin in Ihren Kalender und nehmen Sie ihn genauso wichtig, wie den Termin zum Wohnungsputz oder ähnlichem.

Atmen Sie Entspannung

Ein Duft kann einen ganzen Raum verändern, anregend wirken oder eben entspannend. Das gilt natürlich auch für die Düfte unserer Kosmetika, Shampoos, etc., die uns täglich umhüllen. Wählen Sie hier eine Duftkomposition, die Ihre Sinne auf „Relax“ einstimmt und Sie bereits morgens im Bad oder abends vor dem Schlafengehen durchatmen lässt. Lavendel, Kamille, Jasmin oder Melisse beispielsweise sind für Ihren entspannenden Duft bekannt (z.B. Lavendel Entspannungsdusche von Weleda oder die Melissen Tagescreme von Dr. Hauschka). Ganz ursprüngliche Duftstoffe, die auf das Wissen der traditionellen chinesischen Medizin zurückreichen, wie der von weißen Lotusblüten und Jujubesamen finden Sie in der neuen Kollektion von Rituals „The Ritual of Jing“. Eine Beauty-Kollektion, die auf „Jing“ beruht, das in der traditionellen chinesischen Medizin für Stille, Ruhe und Gelassenheit steht. Und ein Ritual, das dazu gedacht ist in Ihren Alltag eingebunden zu werden. Jetzt und auch in Zukunft. Für mehr innere Ausgeglichenheit.

Mitmachen und gewinnen* – GEWINNSPIEL IST BEREITS BEENDET

Diese wunderbare Relax- und Sleep-Kollektion von Rituals haben wir für Sie entdeckt und freuen uns, dass wir unter allen Teilnehmern 10 Relax-Pakete des „The Ritual of Jing“ im Wert von 34,30 Euro verlosen dürfen.

Das gibt es zu gewinnen

Ein kleines Set für Ihre persönlichen Entspannungsmomente aus der Rituals Kollektion „The Ritual of Jing“. Mit dabei sind der Mini-Duschschaum Relax (50ml), das wohltuende Haar- und Köperspray Relax (50ml) zum Aufsprühen auf Haare, Haut, Kleidung oder Bettlaken vor dem Zubettgehen und das schlaffördernde Serum Sleep (15ml) zum Einmassieren auf Stirn, Nacken und Schläfen vor dem Schlafengehen.

So nehmen Sie am Gewinnspiel teil

Schreiben Sie uns mit dem Stichwort „Relax“ via unserem Kontaktformular oder teilen sowie kommentieren Sie unseren Gewinnspiel-Post auf Facebook oder Instagram (durch das Teilen und Kommentieren des Posts nehmen Sie automatisch teil). Teilnahmeschluss ist am 30. April 2020. Teilnahmebedingungen siehe unten.

GEWINNSPIEL IST BEENDET.

* Das Gewinnspiel ist eine Kooperation mit der Rituals Germany GmbH

Teilnahmebedingungen:
Die Gewinner werden unter allen Einsendungen oder Teilnahmen durch Facebook und Instagram per Losverfahren ermittelt und schriftlich per Email (alternativ via Instagram- oder Facebook-Nachricht) benachrichtigt. Mit der Einsendung stimmen Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten für die Durchführung des Gewinnspiels zu. Die Daten werden nach Beendigung des Gewinnspiels
gelöscht. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen hat jeder Teilnehmer Anspruch auf Zugang zu seinen Daten sowie das Recht, sie berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Mit Widerruf der Einwilligung
tritt der Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel zurück. Der Rechtsweg, Barauszahlung der Gewinne und eine Teilnahme per Liste sind ausgeschlossen. Teilnahme ab 18 Jahren.

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Vorheriger Beitrag

Unterwegs auf zwei Rädern - warum Fahrradfahren so gut ist

Nächster Beitrag

Corona und die Großeltern

Latest from Allgemein