Lange Tage Zuhause müssen nicht langweilig sein, dafür gibt es viel zu viele gute Spielideen.

Nie wieder Langeweile. Mit Gewinnspiel.

/
5 Minuten Lesezeit

In Zeiten von Kontaktbeschränkungen und vielen geschlossenen Freizeiteinrichtungen ist Kreativität gefragt. Diese Ideen sollen die Langeweile aus Ihrem Haus und Garten fern halten.

Die gute Nachricht vorweg. Kinder lassen sich gerne begeistern und viel braucht es dafür eigentlich nie. Manchmal genügt schon die richtig Spielidee.

Spielen ohne Zubehör

„Eckstein, Eckstein – alles muss versteckt sein.“ Ja klar, das ist nicht die neueste Idee. Aber wann haben Sie zuletzt mit Ihrem Enkel im Haus verstecken gespielt? Sie werden sehen, das bringt auch bei größeren Kindern noch Freude. Genau so wie der „Stopp-Tanz“, bei dem jeder sofort still stehen muss, wenn die Musik stoppt. Wer wackelt oder gar weiter tanzt, hat verloren. „Ich sehe etwas, das du nicht siehst“ geht auch im Wohnzimmer vorm Bücherschrank oder wer kennt noch „Was bin ich?“ von Robert Lemke? Eine typische Handbewegung und schon geht das heitere Berufe raten los.

Spiele mit Bewegung

Wer einen Garten hat, kann sich austoben mit Fussball oder anderen Ballsportarten. Oder wie wäre es mit einem echten sportlichen Training? Tempo-Laufstrecken und Balancier-Wege (Seil auf dem Boden) sind schnell gefunden und das kombiniert man mit Gymnastik-Übungen, die jeder noch kennt (Liegestütze, Hampelmann & Co.) und so bleiben Opa, Oma und die Enkel mit Spaß fit. Sie werden sich wundern, wie begeistert Kinder trainieren, wenn es als Ninja-Training oder ähnliches angekündigt wird.

Auf zur Schnitzeljagd durch Haus und Garten – das bereitet Groß und Klein Freude.

Noch mehr Ideen

Für die Feuerwehrfrauen und -männer unter den Enkelkindern gibt es die Kuscheltier-Rettungsaktion. Einfach alle vorhandenen Kuscheltiere im Haus verstecken (gerne auch mal weiter oben auf einem Regal) und das Rettungsteam auf die Suche schicken. Das gilt natürlich auch für kleine Feen, die ihre Kuscheltiere im „verwunschenen Haus“ wiederfinden müssen. Wer es etwas Anspruchsvoller mag oder für größere Enkel, bietet sich eine Schatzsuche durch Haus und Garten an mit kleinen Rätselaufgaben und einer kleinen Belohnung (dem Schatz) am Ziel. Wer meint, dafür sei der Aufwand zu groß, der kann auf schon fertig vorbereiteten Schatzsuchen zurück greifen. Einfach Altersklasse (4 bis 6 Jahre, 7 bis 9 Jahre oder 10 bis 12 Jahre) und eine fertig vorbereitete Schatzsuche mit Rätseln und einer Startgeschichte als PDF erhalten, nur den Schatz selbst muss man noch organisieren. (Kosten je Schatzsuche ab 9,90 EUR)

 

 

Mitmachen und 1 von 10 Schatzsuchen zum Download gewinnen

Wir durften die Schatzsuche bereits testen und hatten einen super schönen Sonntagnachmittag. Da das Wetter schön war, haben wir ein paar der Aufgaben nach draußen verlegt. Mit kleinen Reimen wurden die Kinder von Hinweis zu Hinweis geschickt, um dort Aufgaben zu lösen. Für jede gelöste Aufgabe erhielten  die Schatzsucher dann ein Puzzlestück, das sie am Ende zum Schatzversteck führte. Wir freuen uns, gemeinsam mit www.stadtspiel-schnitzeljagd.de 10 Schatzsuchen unter unseren Leserinnen und Lesern verlosen zu dürfen.

Eine spannende Startgeschichte sowie viele kleine Aufgaben für die Schatzsucher (hier im Alter 4-6 Jahre) sind schon vorbereitet.

 

So machen Sie mit

Schreiben Sie uns eine Postkarte mit dem Stichwort „Schatzsuche“ an folgende Anschrift: Dono Verlag oHG, Johans-Langmantel-Straße 34, 82061 Neuried.
Oder bewerben Sie sich jetzt mit dem Stichwort „Schatzsuche“ via unserem Kontaktformular. Einsendeschluss ist der 15. Januar 2021. Viel Glück!

Teilnahmebedingungen siehe unten.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

    Die Gewinner werden unter allen Einsendungen per Losverfahren ermittelt und schriftlich benachrichtigt. Mit der Einsendung stimmen Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten für die Durchführung des Gewinnspiels zu. Für den Versand der Preise werden die Daten der Gewinner ggfs. an unseren Gewinnspielpartner übermittelt. Die Daten werden nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen hat jeder Teilnehmer Anspruch auf Zugang zu seinen Daten sowie das Recht, sie berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Mit Widerruf der Einwilligung tritt der Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel zurück. Der Rechtsweg, Barauszahlung der Gewinne und eine Teilnahme per Liste sind ausgeschlossen. Teilnahme ab 18 Jahren.

     

    Schreibe einen Kommentar

    Your email address will not be published.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Vorheriger Beitrag

    Lesenswert und hörenswert. Mit Buchverlosung.

    Nächster Beitrag

    Warten auf den Osterhasen. Mit Gewinnspiel.

    Latest from Allgemein